Risken und Nebenwirkungen

Die Rauchfrei Spritze nach Kees enthält Vitamine, Spurenelemente, Homöopathie und Medikamente. Die Mischung und Inhaltstoffe sind nur dem Arzt Johann Kees bekannt und Teil seines Erfolges. Die Mittel werden auch als Einzelstoffe in seiner Arztpraxis verwandt.

Rötungen und Blutungen an den Einstichstellen sind durchaus möglich. Lokale Infektionen und lokale Allergien extrem selten. Allergische Reaktionen sind bei ca. 5000 Injektionen noch nie aufgetreten und auch in der Praxis bei den Einzelstoffen nie in Erscheinung getreten. Die Spritze gilt als sehr komplikationsarm. Trotzdem sind Schwangere und Jugendliche unter 14 Jahren von der Behandlung ausgeschlossen, für diese steht eine rein homöopathische Spritze zu Verfügung.

Seminar


Typische Raucherfallen vermeiden und dauerhauft Nichtraucher bleiben? Wir zeigen Ihnen wie!

» Mehr erfahren

Gästebuch


80% unserer Teilnehmer sind heute glückliche Nichtraucher.


» Lesen Sie hier mehr!

Für Firmen


Wir bieten auch speziell Seminare für Firmen an. Sprechen Sie uns bei Interesse an!

» Hier informieren!

Termine

03.02.2018

Seminar in Friedrichshafen

» Termin vereinbaren
03.03.2018

Seminar in Augsburg

» Termin vereinbaren